Amteursex sollte immer versaut sein

Amteursex sollte immer versaut sein

Das Amateursex auf jeden Fall immer versaut sein sollte, sollte schon auf der Hand liegen. Für mich ist das einfach nur das was ich eh mache, denn wenn ich es mit Sex zu tun habe, bin ich generell versaut, warum sollte ich das dann nicht auch in meinen Videos oder vor der Livecam sein? Es wäre ja blöd wenn ich mich verstelle. Ich bin keine Schauspielerin sondern ein Amateurgirl dass viel Spaß beim Sex haben will. Das geht dann eben nur, wenn das Ficken auch natürlich ist. So wie ich es auch mache wenn die Kamera nicht läuft. Wenn ich mich verstellen müsste, dann wäre es auch nichts für mich private Pornos zu drehen. Das macht ja dann einfach keinen Sinn. Befriedigung ist mir sehr wichtig beim Bumsen und das geht eben nur, wenn ich so gefickt werde wie ich es geil finde. Der Sex ist bei mir nie gestellt, sondern einfach nur geil versaut und absolut authentisch.

Privat ficken ist immer noch am geilsten

Privat ficken ist immer noch am geilsten

Einfach ganz spontan privat ficken ist immer noch das Geilste was es beim Sex gibt. Ich mache es einfach wenn mir danach ist und lasse da auch keine Kompromisse zu. Wenn gefickt werden soll, dann mache ich es auch. Schließlich bin ich ja auch nur ein Mensch der seine Geilheit befriedigen soll. Eigentlich alles ganz einfach, ist wie beim Durst, wenn du diesen verspürst, dann trinkst du ja auch was. Also warum nicht auch beim bumsen so reagieren. Du kannst dir sehr gern meine Bilder und Videos anschauen, dann wirst du ganz genau sehen, was mich beim Ficken geil macht. Aber eben auch, ob das ich mache, dich geil macht und wir es zusammen mal wagen sollten, oder es besser lassen sollten. Bei mir läuft alles immer ganz einfach und spontan ab, ich brauche kein Drehbuch, oder andere Dinge die mich anspornen, ich lasse es einfach geschehen und lebe dann meine Geilheit aus.

Willst du wissen wie gut ich deinen Schwanz blase?

Willst du wissen wie gut ich deinen Schwanz blase?

Ich habe schon einmal versucht einer guten Freundin von mir zu erklären, warum ich so gerne Schwänze blase. Es hat nicht geklappt. Es ist einfach viel zu schwer, das in Worte zu fassen, es geht nicht. Ich kann nicht das was ich fühle, wenn ich einen Schwanz in meinem Mund habe, in Worte fassen. Von daher sollte sich jeder damit abfinden, dass ich einfach für mein Leben gern blase und mir seinen Schwanz zur Verfügung stellen, dann wird er schon merken was einen guten Blowjob für mich ausmacht. Aber es geht nicht nur ums blasen, es soll auch gut und viel gefickt werden. Das sollte aber dann wohl doch auf der Hand liegen. Nur will ich deinen Pimmel mit meinem Mund steif machen und dir auch auf diese Art und Weise dein Sperma aus den Eiern holen. Denn das gehört für mich einfach dazu. Hast du Lust darauf? Wenn ja, dann schreibe mich einfach an.